Alles im perfekten Fluss

Inspiriert von der Musik, abgestimmt bis ins kleinste Detail:
Die neue Kena-Serie gewährleistet dank dem perfekten Zusammenspiel aus Biegefestigkeit und Flexibilität eine einfache und präzise Platzierung der Prothese.

Multi-Stenting selbst mit unterschiedlichen Prothesendurchmessern (8,5 und 10 Fr) inklusive Repositionierung wird mit dem One-for-All-Legesystem besonders effizient.

Interessantes

Die Kena ist ein südamerikanisches Holzblasinstrument, das meistens aus Bambusrohr gefertigt wird und besonders in Peru und Bolivien weit verbreitet ist. 

Ihr wird nachgesagt, die Flöte der Inkas zu sein. Was die Kena so erfolgreich macht, ist ihre Vielseitigkeit:

Kein anderes Blasinstrument bietet eine ähnlich hohe Bandbreite an Chromatik, Dynamik, Tonumfang oder Klangfarbenmodulation.

Wir geben zu, dass unsere neuen Prothesen nicht ganz so schön klingen wie eine Kena, aber in Punkto Ausgereiftheit und Effizienz stehen sie ihr in nichts nach.

Weitere Fragen? Wir sind für Sie da!

Rufen Sie uns an: 09193 500900